Dogukan Celik

MountSwiss Markenbotschafter
Erfahre mehr über Dogukan Celik, dessen Sport ein wichtiges Element des 1988 geborenen Mannes ist. Der sympathische Deggendorfer war "Mister Deggendorf 2015" und konnte im Jahr 2016 sogar das Mister Bayern Finale für sich entscheiden. Als "Mister Bayern 2016" nahm er an der Mister Germany Wahl 2016 teil. An seiner Fitness und seinem Körper arbeitet Dogukan Celik konsequent jeden Tag und steckt sich immer wieder neue herausfordernde Ziele.
Dogukan Celik - MountSwiss Markenbotschafter
Dogukan Celik - MountSwiss Markenbotschafter

Dogukan Celik im Interview

Mount Swiss:
Was ist dein Lebensmotto?

Dogukan Celik:
Mach dein Ding, egal was andere denken könnten.

Mount Swiss:
Was sind deine nächsten Ziele?

Dogukan Celik:
Jeden Tag das zu tun können, was ich will und wo ich will. Drauf arbeite ich mit meiner Social Media Agency und meinem Team hin - jeden Tag.

Mount Swiss:
Welche positiven Erfahrungen hast du in deinem bisherigen Leben sonst noch gemacht?

Dogukan Celik:
Durch mein Business habe ich mich mit Gleichgesinnten vernetzt und sehr viel gelernt. Ein Netzwerk ist sehr wichtig, jeder teilt seine Fehler und Erfolge. Man kann immer was dazulernen.

Mount Swiss:
Wie würdest du dich selbst in einem Wort beschreiben?

Dogukan Celik:
Positiv!

Mount Swiss:
An dem Tag wo du nach Hause gekommen bist und gedacht hast - das war der beste Tag in meinem Leben - was hast du an dem Tag gemacht?

Dogukan Celik:
Als ich mit dem Mister Bayern Titel heimgekommen bin, waren meine Eltern extrem stolz auf mich. Es ging mir aber nicht um den Titel, sondern um das funkeln in den Augen meiner Eltern. Dieses funkeln will ich jeden Tag sehen, dass gilt es zu wiederholen.

Mount Swiss:
Hast du einen persönlichen Tipp für einen Menschen, der sich gerade einer großen Herausforderung stellen muss?

Dogukan Celik:
Hab eine Vision, denke groß. Breche deine Vision in Ziele herunter, deine Ziele in kleine Projekte, die Projekte in Schritte. Arbeite von groß nach klein, dann weißt du genau was du als erstes Oder nächstes tun musst. Such dir Mentoren und lasse dir von Menschen helfen, die bereits da sind, wo du hin willst. Motiviere dich jeden Tag aufs Neue mit deiner Vision.

Mount Swiss:
Möchtest du sonst noch etwas loswerden?

Dogukan Celik:
Lass dir nix einreden. Vergleiche dich nicht mit anderen, nur mit dir selbst. Werde jeden Tag 1% besser. Ruhe dich nicht auf erfolgen aus, starte jeden Tag bei 0! Sieh Rückschläge und Fehler als Lernstunden an. Solange du den selber Fehler nicht zwei mal machst, ist alles in Ordnung.

Dogukan Celik - MountSwiss Markenbotschafter
Dogukan Celik - MountSwiss Markenbotschafter
Dogukan Celik - MountSwiss Markenbotschafter
Dogukan Celik - MountSwiss Markenbotschafter
Dogukan Celik - MountSwiss Markenbotschafter
Dogukan Celik - MountSwiss Markenbotschafter

Jetzt am MountSwiss Integrity Lifestyler Programm teilnehmen.

logo-bottom.png

Suche